in Search
Latest post 02-26-2012 7:42 AM by beo_d. 4 replies.
Page 1 of 1 (5 items)
Sort Posts: Previous Next
  • 01-14-2012 7:30 AM

    EarSet 3i

    Hallo ihr lieben,

    ich möchte mir das EarSet 3i für mein iPhone 4S zulegen weil die Applestöpsel in meinen Ohren nicht halten.
    Ich besitze zwar A8 Kopfhörer nur zum einen sind diese langsam abgenutzt, zum anderen finde ich das Bedienelement des original Apple Headsets einfach klasse.
    Und das EarSet 3i hat genau das selbe Bedienelement mit dem man lauter, leiser schalten kann, von track zu track springen und sogar siri aufrufen kann. Und ein Mikrofon ist auch noch drin zum Telefonieren. 

    Online sind die nur in schwarz gelistet.
    Auf meinen Anruf bei einem Reseller in der Nähe sagte er mit, dass er erst weider welche ende Jänner/anfang Februar bekommt und an ein update glaubt.

    Mir ist aufgefallen, dass es in Amerika die auch in weiß zu geben scheint, siehe hier.
    Auch gibt es auf YouTube reviews von einem weißen EarSet 3i.

    Sind dass jetzt alles fakes? Die Produktpiraterie bei den A8 scheint ja sehr groß zu sein. 

    Weiß jemand mehr darüber?
    So lange kann es die 3i noch nicht geben. Ich habe diese nicht verfolgt, aber kann mich noch erinnern, dass das erste EarSet 3 ja nur diesen schwarzen Button am Kabel hatte und nicht die iPhone Bedienelemente. 

     

    Danke euch!

    Georg

    Filed under: ,
  • 01-14-2012 9:30 AM In reply to

    • daggy
    • Not Ranked
    • Joined on 09-29-2009
    • Posts 41
    • Bronze Member

    Re: earset 3i

    Das Earset 3i ist erst seit kurzem auf dem Markt. Vorher gab es das Earset 3 (ohne Lautstärkeregler).

     

    In weiss gibt es die jedoch leider nur in den USA. 

     

    Gruss Daggy

  • 01-26-2012 5:19 AM In reply to

    Re: earset 3i

    Soda, hab das EarSet 3i gestern erhalten. Hätte es auch in weiß haben können, scheints also nicht nur in den USA zu geben.

    Klang ist wirklich toll, die A8 Schalen kommen mir wieder etwas weiterentwickelt vor, vor allem was die Bässe betrifft.

    Das Bedienelement ist genau so aufgebaut wie das von den Applestöpseln, jedoch etwas größer, mit dem Kabelknickschutz oben und unten gut 5cm.

    Es sind 4 Set Schaumstoff dabei, die Ledertasche so wie man sie von den A8 kennt und ein Kebelclip. Der hat hinten 2 verschiedene Aufnahmen, sodass man ihn sowohl am Hauptkabel als auch an einem dünneren Kopfhörerkabel befestigen kann. Und der ist wirklich praktisch wenn man das Kabel für die Tasche zusammenrollt und damit fixiert ^^

    Das Kabel selbst fühlt sich auch mehr gummiartig, applelike an und der Schutz bei der Weiche ist auch nochmals verstärkt worden.

    Fazit: ein sehr gutes Produkt. 215€ (in Österreich) sind zwar nicht wenig, aber für jemanden wie mich, der seine A8 liebt und bei dem die Applestöpsel nicht halten, durchaus sein Geld wert.

    Einzig die schöne schlichte braune Verpackung hat B&O gegen so eine Plastik mit Aufhängelasche getauscht, wie man sie von der Supermarktkasse kennt. Das ist ein Schritt wieder weg von Apple und hin zu Microsoft :-D

    Georg
  • 02-19-2012 5:32 PM In reply to

    Re: earset 3i

    Seit ein par Tagen ist der BEOPlay online store verfügbar.

    Angeboten werden die BeoLit 12, Beosound 8, Form 2, A8 und das EarSet 3i.
    Alles zu den Listenpreisen, abgesehn vom EarSet 3i.

    Dieses wird für 165€ Angeboten, der Listenpreis in Österreich ist 215€. Zum Vergleich, die normalen A8 kosten (auch online) 170€

    WTF???

  • 02-26-2012 7:42 AM In reply to

    • beo_d
    • Not Ranked
    • Joined on 04-16-2010
    • Posts 35
    • Gold Member

    Re: earset 3i

    GEORGzer:
    ... Klang ist wirklich toll, die A8 Schalen kommen mir wieder etwas weiterentwickelt vor, vor allem was die Bässe betrifft....

    Kann man damit rechnen, dass die A8 in absehbarer Zeit auch überarbeitet werden? Sind ja auch schon ein paar Jahre (unverändert?) im Programm.

    beo_d

Page 1 of 1 (5 items)
Need a cable? Just ask Steve at Sounds Heavenly Need a cable? Just ask Steve at Sounds Heavenly Need a cable? Just ask Steve at Sounds Heavenly
Beoworld Security Certificate

SSL