in Search
Latest post 01-27-2012 4:55 AM by Bangffm. 3 replies.
Page 1 of 1 (4 items)
Sort Posts: Previous Next
  • 01-25-2012 4:23 AM

    • Bangffm
    • Not Ranked
    • Joined on 01-27-2010
    • Frankfurt Gemany
    • Posts 19
    • Bronze Member

    Blu-ray Player / Sat receiver

    Hallo B&O Freunde,

    benötige eure Hilfe, an meinen Beovision 9 habe ich zurzeit einen "alten" Sat Receiver welche ich aber durch einen "neuen" ersetzen möchte, das gleiche gilt auch für meine Blu-ray Player.

    habe folgende Geräte ins Auge gefasst :

    Blu-ray Player : Panasonic DMP-BDT310

    Sat Receiver : Technisat Digi Corder HD S3  / Digi Corder ISIO S

     

    wie ist eure Meinung dazu ( Schnellstart usw. ) , ich weiß das Thema wurde schon oft Diskutiert

    aber vielleicht habt ihre andere Vorschläge bzw. Ideen.

    Danke für Eure Anregungen.

     

    Gruß aus Frankfurt

    Speakers :Beolab 2000, Beolab 5000, Beolab 6000, Overture, Beogram 5005, BeoTime, BeoCom 2,Keyring, Beocenter 6-26, Beovision 9

  • 01-25-2012 5:19 AM In reply to

    Re: Blu-ray Player / Sat receiver

    Hi,

    und warum nicht die Vorzüge beider Komponenten vereint in einem Gerät (wie z.B. hier) ?

    Gruß,

    TanteInge

  • 01-25-2012 6:34 AM In reply to

    • elvinas
    • Top 200 Contributor
    • Joined on 06-14-2007
    • Schaffhausen
    • Posts 257
    • Bronze Member

    Re: Blu-ray Player / Sat receiver

    Hallo,

    ich habe den 750 er Pana in Betrieb am BV8-40....

    Gerät lässt sich via Puc wunderbar bedienen, und seltener gebrauchte Funktionen sind über das Functions - Menu des Panas erreichbar.

    Nur Kaffeekochen kann das Teil leider nicht..... :-)

    LG Elvinas

    BV8-40, BV3-32,Avant 28, V6000, V8000, HDR1, BS Century, BS 2500/ BS7000 ,BL4000,  BL 5000, CX 50, Cona, Beolink 1000,7000, Beo1, Beo4

  • 01-27-2012 4:55 AM In reply to

    • Bangffm
    • Not Ranked
    • Joined on 01-27-2010
    • Frankfurt Gemany
    • Posts 19
    • Bronze Member

    Re: Blu-ray Player / Sat receiver

    Denke ich mal, dass ich mit der Entscheidung einen Panasonic zu nehmen nicht so falsch liege,

    bin heute bei meinem Händler, vielleicht hat er ja eine gute Idee auch bezüglich der Bedienbarkeit.

    Danke

    Speakers :Beolab 2000, Beolab 5000, Beolab 6000, Overture, Beogram 5005, BeoTime, BeoCom 2,Keyring, Beocenter 6-26, Beovision 9

Page 1 of 1 (4 items)
Need a cable? Just ask Steve at Sounds Heavenly Need a cable? Just ask Steve at Sounds Heavenly Need a cable? Just ask Steve at Sounds Heavenly
Beoworld Security Certificate

SSL