in Search
Latest post 08-17-2011 9:14 AM by Tomvdw. 15 replies.
Page 1 of 1 (16 items)
Sort Posts: Previous Next
  • 08-15-2011 2:44 PM

    BV 10

    Hallo,

    kann der Ton vom HD Modul im Link Raum gehört werden ?

    Mfg
  • 08-15-2011 3:43 PM In reply to

    Re: BV 10

    Hallo Lupo2003,

    schwierige Frage, aber ich sage mal JA, obwohl ich es noch nicht ausprobiert habe (mein BV 10 mit HD-Modul fungiert als LINK-Gerät).

    Vermutlich fragst Du, weil ja grundsätzlich per HDMI angeschlossene Geräte NICHT in Linkräume verteilt weden können (weder Ton noch Bild).

    Auch wenn dass HD-Modul natürlich digital ist, müsste es funktionieren. Warum? Weil sowohl das Ton- als auch das Bildsignal des HD-Moduls analog an den Scart-Buchsen des BV 10 anliegen und deswegen aufgezeichnet werden können (z.B. mit einem HDR2, aber auch mit einem anderen Aufnahmegerät, z.B. Videorecorder oder Camcorder).

    Somit müsten m.E. nicht nur das Tonsignal, sondern auch das Bildsignal in Linkräumen in analoger Form zur Verfügung stehen (d.h. weder Dolby-Digital-Ton noch HD-Bild möglich).

    Gruß vom Räuber  

  • 08-16-2011 9:10 AM In reply to

    • elvinas
    • Top 200 Contributor
    • Joined on 06-14-2007
    • Schaffhausen
    • Posts 257
    • Bronze Member

    Re: BV 10

    hallo zusammen,

    ein klares JA!

    Ich kann mit meinem BV3 auf das HD Modul im BV8 zugreifen. Bild und Ton aber Analog und nur in SD Qualität. Natürlich geht auch das Digital Cabel Radio.

    Beim BV 3 ist Linkoption konfiguriert und da der BV3 kein Sat-Modul hat kommt wenn ich SAT auf der Beo 4 drücke das HD Modul vom BV8 im Hauptraum. Ich kann auch vom Schlafzimmer aus eine Aufnahme vom HD-Modul Programieren, dann nimmt es der HDR1 Im Wohnzimmer auf.

    Noch Fragen?

    Mit freundlichem Gruss

    Elvinas

    BV8-40, BV3-32,Avant 28, V6000, V8000, HDR1, BS Century, BS 2500/ BS7000 ,BL4000,  BL 5000, CX 50, Cona, Beolink 1000,7000, Beo1, Beo4

  • 08-16-2011 10:48 AM In reply to

    Re: BV 10

    Hallo Elvinas,

    genauso hatte ich es vermutet, aber gut dass Du es anhand Deines Setups verifiziert hast.

    Gruß vom Räuber

  • 08-16-2011 10:52 AM In reply to

    Re: BV 10

    Hallo Räuber,

    wenn ich bei meinem Beolab 3500 auf DTV gehen schaltet er ab

    Gehe ich auch TV funktioniert der Ton

    Mit meinem alten Avant hat es immer funktioniert

    mfg

     

     

     

  • 08-16-2011 11:35 AM In reply to

    Re: BV 10

    Hallo Lupo2003,

    das ist in der Tat merkwürdig!

    Hast Du denn den analogen Tuner des BV 10 deaktiviert? Falls ja, wird sowohl im Haupt- als auch im Linkraum das HD-Modul mit der TV-Taste aufgerufen. Falls nein, wird mit der TV-Taste der analoge Tuner und mit der DTV-Taste das HD-Modul aufgerufen (ebenfalls sowohl im Haupt- als auch im Linkraum).

    VG

    Räuber

  • 08-16-2011 12:30 PM In reply to

    Re: BV 10

    Hallo Elvinas,

    hast Du das Link-Antennenkabel vom BV 3 direkt am BV 10 angeschlossen oder verwendest Du - wie von B&O vorgesehen - den RF-Link-Konverter?

    LG

    Räuber
  • 08-16-2011 4:35 PM In reply to

    Re: BV 10

     

    Hallo Räuber,

    der analoge Tuner ist aktiviert und funktioniert auch im Linkraum

    inzwischen habe ich auch herausgefunden dass ich eimem Ton bekomme wenn ich zuerst den analogen Tuner mit TV aufrufe und danach auf DTV umschalte

    Das HD Modul muss aber bereits im Hauptraum laufen

    Ein Einschalten des HD Moduls aus dem Linkraum funktioniert leider nicht

     

    mfg

     

     

     

  • 08-16-2011 4:48 PM In reply to

    Re: BV 10

    Hallo Lupo2003,

    das kann dann nur an der Firmware (Build-Version) des BV 10 liegen (oder Du hast dieses Fehlverhalten als Erster entdeckt). Hast Du die aktuelle Version drauf?

    Gruß vom Räuber
  • 08-16-2011 4:55 PM In reply to

    Re: BV 10

    Hallo,

     

    was ist denn die aktuelle Firmware ?

     

    mfg

  • 08-16-2011 5:08 PM In reply to

    Re: BV 10

    Die Build-Version kannst Du im Service-Menue einsehen. Dies rufst Du auf, indem Du zweimal MENU drückst, dann OPTIONEN markierst und dann 0 0 Go drückst. Die Version steht unter MONITOR - MONITOR INFORMATION, das aktuelle Build ist 166.

    Mit der aktuellen Build müsste es funktionieren, denn Elvinas kann ja das HD-Modul vom Linkraum aufrufen und es kann eigentlich keinen Unterschied machen, ob im Linkraum ein BV 3 oder ein Beolab 3500 steht.

    VG

    Räuber
  • 08-16-2011 5:24 PM In reply to

    Re: BV 10

     

    Hallo Räuber,

    ich habe Build 166d

    ich schaffe es inzwischen das HD Modul aufzurufen

    Ich ca. 5 mal kurz hintereinander die Taste DTV drücke und schon kommt ein Ton

    mfg

     

  • 08-16-2011 5:34 PM In reply to

    Re: BV 10

    Hi Lupo2003,

    na dann ist ja (fast) alles prima, ich hoffe, Du kannst damit leben...

    LG

    Räuber
  • 08-16-2011 5:40 PM In reply to

    Re: BV 10

    Hallo,

     

    ich werde damit nicht leben wollen und daher Morgen bei Bang und Olufsen auf der Matte stehen

    Hat jemand das Servicetool um die PUC-Liste zu änder ?

     

    mfg

     

  • 08-16-2011 5:53 PM In reply to

    Re: BV 10

    Verstehe ich, vielleicht gibt es ja ein Update für den Beolab 3500.

    Das Servicetool, mit dem die PUC-Liste erweitert werden kann, haben nur die B&O-Techniker auf ihren Notebooks. Außerdem ist noch ein Spezialkabel erforderlich, das an PUC1 des BV angeschlossen wird.

    Gruß vom Räuber
  • 08-17-2011 9:14 AM In reply to

    • Tomvdw
    • Top 500 Contributor
      Male
    • Joined on 04-21-2007
    • Germany
    • Posts 109
    • Founder

    Re: BV 10

    Hallo zusammen,

    lt. eines hiesigen B&O Technikers wurde für den 12.9.2011 eine neue Version der BV10 Firmware avisiert - die soll dann auch nach einem 3/4 Jahr das Problem mit der PUC-Steuerung lösen, das bei mir für extrem schlechte Bedienbarkeit meiner Dreambox 800se führt - die habe ich gekauft weil das HD Modul ja anfangs unsäglich war. Bis zu einem Softwareupdate im Dezember funktionierte PUC - Dreambox auch wunderbar :(

    Viele Grüße

    Tom

Page 1 of 1 (16 items)
Need a cable? Just ask Steve at Sounds Heavenly Need a cable? Just ask Steve at Sounds Heavenly Need a cable? Just ask Steve at Sounds Heavenly
Beoworld Security Certificate

SSL