in Search
Latest post 12-19-2010 8:08 AM by Heribert. 9 replies.
Page 1 of 1 (10 items)
Sort Posts: Previous Next
  • 12-18-2010 3:21 AM

    • Cosi
    • Not Ranked
    • Joined on 05-09-2007
    • Posts 4
    • Bronze Member

    BV8 und Apple TV über Beo4 steuern sowie Verlinkung von BS2300 und BL3500

    Hallo,

    ich habe über ebay einen gebrauchten BV8-32 erworben. Dieser war ohne das Systemmodul und ich habe dieses beim Freundlichen nachrüsten lassen. Dabei wollte mann mir statt der vorher vereinbarten €60 auf einmal € 204 für das Systemmodul berechnen, ebenso sollten die PUC-Kabel statt €18 plötzlich € 40 kosten. Begründet wurde dieses mit einer Preisanhebung von seitens B&0. Doch solche Preisanhebung konnte ich mir nicht vorstellen. Mir drängte sich der Verdacht auf, dass man zusätzliche Arbeitsstunden abrechnen wollte. Der Techniker hat mir auch signalisiert, dass er beim Aufspielen der Updates große Schwierigkeiten hatte, bei meinem BV-32 handelt es sich um eine Gerät der ersten Serie (TYp 9550). Nach langen und geduldigen Diskussionen wurden die ursprünglichen Preise für die Ersatzteile berechnet.

    So jetzt aber zu meinem eigentlichen Problem:

    Am BV8 habe ich via HDMI ein Apple TV der ersten Generation angehängt. Mit der DVD Taste kann ich mir auch den Inhalt des ATV anzeigen, jedoch nicht mit der Beo4 steuern. Die Einstellungenbei den Anschlüssen  lauten wie folgt

    AV1 = DVD, Quelle=DVD, IR-Anschluss C1 und HDMI ja und Apple Remote bei Konfiguration für Puc Steuerung ausgewählt 

    (Puc-Kabel ist wirklich C1 und klebt vor dem IR vom ATV)

    Was mache ich falsch?

    Zum zweiten Problem:

    Früher hatte ich einen MX6000 an die BS2300 und einen BL3500 angeschlossen. Damit sich die Geräte verstanden hatte ich eine Konverter (1611?) dazwischen geschaltet und alles lief prima. Jetzt habe ich auf die Junktionbox noch zusätzlich das ML Kabel vom BV8 geschaltet. Leider läßt sich der Ton nicht mehr über die BS2300 auf die dort angeschlossenen Lautsprecher BL6000 ausgeben, es brummt nur aus den BL6000. Auch hier die Frage was mache ich falsch?

    Bitte helft mir diese Probleme zu lösen, denn an den Freundlichen möchte ich mich, aufgrund der obigen Geschichte, nicht mehr wenden.

    Mit freundlichen vorweihnachtlichen Grüßen

    Matthias 

     

  • 12-18-2010 6:41 AM In reply to

    • hotknife
    • Top 150 Contributor
      Male
    • Joined on 02-03-2008
    • Solingen/Germany
    • Posts 552
    • Bronze Member

    Re: BV8 und Apple TV über Beo4 steuern sowie Verlinkung von BS2300 und BL3500

    Das Systemmodul kostete 2007/8 € 330. Erst 2009 waren es € 60. Mag vielleicht sein, dass es da eine konstruktive Änderung gab, die zur preisl. Reduktion führte. Da Du den älteren 8-32 hast, kann es durchaus sein, dass die € 204 gerechtfertigt waren. Aber hast ja den geringeren Preis berechnet bekommen.

    BeoVision 8-40, ATV2, BeoSound 4, Front BeoLab 9, Rear Beolab 4000 MKII, Beo 4

  • 12-18-2010 9:02 AM In reply to

    Re: BV8 und Apple TV über Beo4 steuern sowie Verlinkung von BS2300 und BL3500

    Hallo Matthias,

    zum PUC-Problem: Da die Anschlüsse und die Konfiguration offenbar korrekt sind, prüfe bitte zunächst einmal, ob Infrarotsignale ausgegeben werden. Hierzu richtest Du eine Digitalkamera auf den Sender des PUC-Kabels und betätigst dann eine relavante Taste auf der Beo4. Du solltest dann das Blinken des Senders durch die Kamera erkennen.

    Gruß vom Räuber
  • 12-18-2010 12:32 PM In reply to

    • Cosi
    • Not Ranked
    • Joined on 05-09-2007
    • Posts 4
    • Bronze Member

    Re: BV8 und Apple TV über Beo4 steuern sowie Verlinkung von BS2300 und BL3500

    Hallo Räuber,

    vielen Dank für den Tipp. Puk-Kabel an Kameralinse geklebt und festgestellt bei einem Kabel kommt ein roter Punkt (bei dem anderen bleibt alles dunkel), wenn ich eine Taste auf der Beo4 drückte verändert sich dieser Punkt jedoch nicht. Dann habe ich noch weiter gespielt und festgestellt, dass bei der Konfiguration mit Apple Remote kein anderes Menu aufklappt, jedoch wenn ich einen anderen Gerätetyp auswähle z.B: Humax 100, bekomme ich jedoch ein Menu mit der Tastenbelegung. 

    Was nun?

    Grüße Matthias

  • 12-18-2010 1:05 PM In reply to

    Re: BV8 und Apple TV über Beo4 steuern sowie Verlinkung von BS2300 und BL3500

    Hallo Matthias,

    Es ist ok, dass bei der Apple-PUC keine Umsetzungstabelle bei MENU erscheint, da die wenigen Befehle der Beo4 selbsterklärend sind und denjenigen der Apple-Fernbedienung entsprechen.

    Beim Drücken z.B. der GO-Taste muss der Sender jedenfalls blinken, was mit einer Digicam erkennbar ist. Bist Du sicher, dass Du die konfigurierte PUC-Buchse verwendest? Versuch mal eine andere Buchse.

    Ein defektes PUC-Kabel ist sehr unwahrscheinlich. Manchmal ist es notwendig, nach einem Software-Update ein komplettes Reset des TVs zu machen, damit alles einwandfrei funktioniert. Man muss dann jedoch alles wieder neu einstellen, z.B. die Sender. Ggf. kann ich Dir mitteilen, wie ein Reset durchgeführt wird.

    LG

    Räuber
  • 12-18-2010 2:42 PM In reply to

    • Cosi
    • Not Ranked
    • Joined on 05-09-2007
    • Posts 4
    • Bronze Member

    Re: BV8 und Apple TV über Beo4 steuern sowie Verlinkung von BS2300 und BL3500

    Hallo Räuber,

    gut dann bin ich bereit für ein Reset. Danke für Dein Angebot. Grüße Matthias

  • 12-18-2010 3:34 PM In reply to

    Re: BV8 und Apple TV über Beo4 steuern sowie Verlinkung von BS2300 und BL3500

    Hallo Matthias,

    bei meinem BV10 geht das wie folgt, bei Deinem BV8-32 sicher genauso oder ähnlich:

    MENU drücken

    auf OPTIONEN gehen

    0 0 GO drücken

    MONITOR auswählen

    dann RESET TO FACTORY SET.

    Viel Erfolg!

    Räuber
  • 12-19-2010 6:49 AM In reply to

    • Cosi
    • Not Ranked
    • Joined on 05-09-2007
    • Posts 4
    • Bronze Member

    Re: BV8 und Apple TV über Beo4 steuern sowie Verlinkung von BS2300 und BL3500

    Hallo Räuber,

    habe den Reset in die Werkseinstellungen vorgenommen jedoch nichts erreicht. Was nun?

    Schönen 4.Advent

    Matthias

     

  • 12-19-2010 7:31 AM In reply to

    Re: BV8 und Apple TV über Beo4 steuern sowie Verlinkung von BS2300 und BL3500

    Hallo Matthias,

    schade, dass das Reset nichts bewirkt hat.

    Was bleibt nun noch als Ursache?

    1. PUC-Kabel defekt (unwahrscheinlich)

    2. PUC-Buchsen am BV 8-32 defekt (ebenfalls unwahrscheinlich)

    3. PUC-Tabelle "Apple Remote" nicht kompatibel. Es gibt mehrere Versionen, die Tabelle ist nicht ab Werk vorinstalliert und wurde daher vom Händler nachinstalliert, eventuell hat er eine inkompatible PUC-Tabelle eingespielt. Wenn Du mal eine andere PUC-Tabelle (z.B. irgendeine Settop-Box) einstellst und das PUC-Kabel ebenfalls keine IR-Signale ausgibt, kann dies als Fehlerursache allerdings ausgeschlossen werden.

    4. Fehlerhafte Installation der Geräte-Software. Die Geräte-Software umfasst mehrere Module, die alle untereinander kompatibel sein müssen.

    Ich vermute mal Letzteres als Ursache, zumal Dein Händler ja von Problemen bei der Installation berichtet hatte, um die Preiserhöhung zu rechtfertigen. Es bleibt Dir dann nichts anderes übrig, als den "ungeliebten" Händler nochmals aufzusuchen, falls Du auf die PUC-Funktionalität (evtl. auch i.V.m. später angeschafften Geräten, z.B. Blueray-Player) nicht verzichten möchtest. Bei der Steuerung Deines Apple-TV´s hast Du übrigens nicht nur die Möglichkeit der Steuerung mit der Apple-Fernbedienung, sondern auch mit der kostenlosen Remote-App von Apple, mit der Du das ATV mit einem IPhone/IPod touch/IPad steuern kannst.

    Auch ich wünsche Dir - trotz der Probleme - noch einen schönen vierten Advent.

    Viele Grüße

    Räuber 

     

  • 12-19-2010 8:08 AM In reply to

    Re: BV8 und Apple TV über Beo4 steuern sowie Verlinkung von BS2300 und BL3500

    Wie leuchtet die Diode beim ATV wenn du bei der BEO4 eine Taste drückst? Weiss (korrekt) oder orange? Wenns orange ist, musst du die Apple Remote im ATV entkoppeln. Ich hatte das auch sm Beginn.

    BeoVision 8-40 / BeoVision 8-32 / Beovision 6-26 / BeoSound 3200 / BeoSound 1 / BeoLab 3 /  Beolab 6000 / Beolab 2000 / Beoport / Beomedia 1 / 3* Beo4 /BeoCom 5 with VOIP

Page 1 of 1 (10 items)
Need a cable? Just ask Steve at Sounds Heavenly Need a cable? Just ask Steve at Sounds Heavenly Need a cable? Just ask Steve at Sounds Heavenly
Beoworld Security Certificate

SSL