Search

Page 1 of 7 (66 items) 1 2 3 4 5 Next > ... Last »
  • Re: Samsung TV in B&O Umgebung

    Hallo, Danke für die Liste, die Variablen kann ich jetzt in der Memory Map anwählen. Ich habe gestern versucht den Fernseher über Variable 1 ein und aus zuschalten, leider funktioniert noch nichts. Hat jemand einen Tipp? Mode/Trigger Command/Trigger Control/Action ANY BEO POWER TT455-RT-238, LINTRONIC, VARIABLES, VARIABLE_1_SET_TO_0 TV TV TT455-RT-238
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by Andre on 02-29-2012
  • Re: Samsung TV in B&O Umgebung

    Hi, Die Geräte haben nur eine "power" Taste. Man schaltet jetzt auf der Beo 4 z.B über Tv ein und aus. Über standby das selbe. Im configurator gibt es die Variablen schon als trigger. Es fehlt noch die commandlist für die Lintronic Variablen. Ich habe es so verstanden: Tv = Variable 1 Set to 1 Variable 1 1= Pioneer on Standby
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by Andre on 02-28-2012
  • Re: Samsung TV in B&O Umgebung

    Hallo, ich steuere einen Pioneer Plasma mit Samsung Bluray-Sat-Combo mit einer Lintronic HW5.1. Es stört nur das die beiden Geräte über einen den selben Befehl ein und ausgeschaltet werden. Ich habe nur den alten Configurator ohne Webdatabase. Deswegen kann ich die Variablen nicht nutzen, ich habe schon versucht ein Text File selber zu
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by Andre on 02-28-2012
  • Re: Fremd- Plasma integration mit Beosystem 2

    Hallo, Ich habe das Beosystem 2 nun doch noch nicht verkauft, der Höchstbietende war ein Spaßbieter aus dem Ausland. Ich wollte es eben testen, habe es aber leider nicht einschalten können. Ich habe den RS232 Pin 2 und 3 gebrückt und einen alten Röhrenmonitor angeschlossen. Das IR AUge habe ich an einen 3,5 Klinkenstecker angeschlossen
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by Andre on 01-09-2012
  • Re: Fremd- Plasma integration mit Beosystem 2

    Hi, Im Moment ist es nur 3 Stereo da ich noch keine beolabs fürs Surround habe. Es sollen aber noch beolab 4500 kommen. Center ist im Moment noch der Avant, hier brauche ich also auch noch einen. Übergangsweise kann ich den Fernseher auch einfach an den Aux der Ouvertüre hängen. Auch eine gute Lösung. MfG André
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by Andre on 12-23-2011
  • Re: Fremd- Plasma integration mit Beosystem 2

    Hi, Es ist nun verkauft. An meinem Röhrenmonitor habe ich auch kein Bild bekommen. Ich werde es nun mit einem Heimkino Receiver probieren. Das Linksystem zwischen meinem MX 6000 und der Ouvertüre müsste ja auch ohne Beovision im Hauptraum funktionieren. Bleibt nur noch offen wie die Bedienung der Ouvertüre und dem avr im Hauptraum
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by Andre on 12-23-2011
  • Re: Fremd- Plasma integration mit Beosystem 2

    Hi, Ich wohne in Harsewinkel, habe aber noch einen uralten röhrenmonitor den ich morgen mal testen werde. Als Dauerlösung gefällt mit das aber nicht. Ich möchte das Menü schon auf dem Fernseher haben, den Eingang umschalten würd ich noch in Kauf nehmen. Ich habe noch keinen geeigneten Konverter finden können. Die meisten kosten auch 200€ und mehr.
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by Andre on 12-21-2011
  • Re: Fremd- Plasma integration mit Beosystem 2

    Hi, danke für die Antwort. Die Pins werde ich überbrücken, so wie ich es verstanden habe würde das BS2 sonst gar nicht starten. Ich habe an meinem Fernseher aber kein VGA eingang, er hat Scart, YUV, und HDMI. Es ist ein pdp 506 fde. Welches Display hast du denn gehabt?
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by Andre on 12-21-2011
  • Re: Fremd- Plasma integration mit Beosystem 2

    Hallo, ich habe nun alles zusammen. Habe mir einen 50 " Pioneer gekauft. Kennt jemand einen Konverter mit dem ich das Beosystem anschließen kann? Bildqualität ist egal, aber auf das Menu möchte ich nicht verzichten. Bis jetzt bin ich mit der Lösung etwas unglücklich weil nichts wirklich zusammenpasst. Ich brauche jetzt
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by Andre on 12-21-2011
  • Re: Umstellung auf Digital

    Hallo, Den Panasonic kannst du Einfach über den freien Scart Eingang am Av 9000 anschließen. Mehr braucht du nicht, der Av 9000 hat ja noch das analoge Dolby prologic, das Dolby Surround wird hier auf 2 Audio Kanälen übertragen. Die Audio Kanäle sind ja im Scart enthalten. MfG André
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by Andre on 10-25-2011
Page 1 of 7 (66 items) 1 2 3 4 5 Next > ... Last »
Need a cable? Just ask Steve at Sounds Heavenly Need a cable? Just ask Steve at Sounds Heavenly Need a cable? Just ask Steve at Sounds Heavenly
Beoworld Security Certificate

SSL