Search

Page 3 of 6 (54 items) < Previous 1 2 3 4 5 Next > ... Last »
  • Re: BlueRay-Player

    Schau Dir mal die neuen Panasonic an. Oder die Samsung. Sind die beliebtesten für B&O und laufen auch recht stabil. Auch über WLan
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by Dirk "Sherlock" H. on 01-20-2011
  • Re: Sicherung fliegt wenn BeoLab 8000 Strom bekommt

    Wenn alles funktioniert wenn Du die Sicherung wieder einschaltest.. Dann ist wahrscheinlich einfach der Hausinterne Stromkreis überlastet. Was ist denn noch alles am gleichen Stromkreis? Wahrscheinlich noch so einiges wie bei jedem.. Beim Einschalten aus dem "Voll Aus" brauchen viele Geräte kurzzeitig einen großen Strom. Ob
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by Dirk "Sherlock" H. on 11-16-2010
  • Beo 6 Fernbedienung

    Weiß schon jemand was mehr über die Beo 6 Fernbedienung? Kann man mit ihr auch Geräte anderer Hersteller bedienen wie mit der Beo 5?
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by Dirk "Sherlock" H. on 11-06-2010
  • Re: AST - Verständnisfrage

    Ups, das mit dem BV8 hab ich überlesen. AST geht nur bei auf dem BeoSystem3 basierenden Geräten, also Beosystem3 selber sowie Beovision9 und die 7er-Reihe.
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by Dirk "Sherlock" H. on 04-21-2010
  • Re: AST - Verständnisfrage

    Hi! Man kann sogar noch mehr Position eingeben, also "Favoritenlisten erstellen". Also noch mehr als nur die zwei Bekannten. Aber es müssen mindestens 4 Lautsprecher da sein (also Volltonlautsprecher) und maximal 7 + 2xSubwoofer. AST ist aber eher dafür gedacht verschiedene Positionen zu nutzen (Sweet Spots oder Sweet Areas wie B&O
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by Dirk "Sherlock" H. on 04-20-2010
  • Re: BEOLAB 11

    Hab ihn den BeoLab11! :-) ..bei meinem Händler heute eintreffen sehen :-D Also hoffe das ich ihn dann morgen oder am Donnerstag bekomme!
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by Dirk "Sherlock" H. on 04-20-2010
  • Re: BEOLAB 11

    Naja, überlisten muß man da ja bei dem System nicht viel. Geschlossenes Push-Pull-Gehäuse. Wir oft auch im Car-Hifi-Bereich eingesetzt. Klar "knallt" der BeoLab2 massiv mehr, aber der BL11 ist schon eine sehr sinnvolle Ergänzung zu einem "nicht Subwoofer Aufbau". Und es kommt doch erstaunlich gut was aus dem
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by Dirk "Sherlock" H. on 04-17-2010
  • Re: BEOLAB 11

    Hab heute den Preis für meinen bekommen: 1490Euro und der Wandhalter 110Euro. Laut meinem Händler ABL, Line, 33-300Hz, 7,3kg, 10W Stromverbrauch zu 0,5W Stand By, 2x 2,5l Volumen, 1x PL Eingang, 2x PL Ausgang, 2x 6 1/2Zoll Tieftöner. Mein Beolab ist Schwarz-Lackiert. Wird aber auch Eloxierte geben. Den Preis hatte er aber noch nicht.
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by Dirk "Sherlock" H. on 04-17-2010
  • Re: BEOLAB 11

    Hab den guten schon in der Hand gehabt und auch schon gehört. Ist ein echt schönes Teil. Weitere Infos: ca. 6,5kg / 250W ICEPower / Preis noch nicht ganz raus, aber soll eine Überraschung werden. Bandpass-Woofer (Push-Pull). Wandmontage möglich, oder auf dem Boden stehend. Mehr Infos, gibts noch nicht.
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by Dirk "Sherlock" H. on 04-13-2010
  • Re: Beovision 10 Lautstärke mit Beocom 6000

    Vielleicht hat die "A" bzw. "V" Taste beim Beocom einen Haker? Bei mir geht es ebenfalls ohne Probleme. Oder aus versehen die Tasten falsch gedrückt..?
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by Dirk "Sherlock" H. on 04-13-2010
Page 3 of 6 (54 items) < Previous 1 2 3 4 5 Next > ... Last »
Need a cable? Just ask Steve at Sounds Heavenly Need a cable? Just ask Steve at Sounds Heavenly Need a cable? Just ask Steve at Sounds Heavenly
Beoworld Security Certificate

SSL